Neuigkeiten

Zeit Danke zu sagen!

Besser hätten wir uns die Kirmes 2017 nicht wünschen können. Das Zelt war an allen Tagen sehr gut besucht. Die Spielspitze und Maipärchen haben zur super Stimmung beigetragen und sowohl die Wheels am Freitag, Nyne am Samstag als auch Easy am Sonntag und Montag haben für beste Laune bei den Zeltbesuchern gesorgt. Jung und Alt feierten gemeinsam bis in die frühen Morgenstunden Kirmes auf Oppen. So soll es sein.

So manchen Meter haben unsere Fahrradmädchen, Pritschenjungen, Fahnenmädchen, Fahnenträger, Fahnenschwenker, Spielspitze, Maipärchen und Kapellen über die Tage zurückgelegt. Besonders auffällig dabei war, wie schön viele Anwohner des Ortsteils ihre Häuser und Straßen für uns geschmückt haben. Danke dafür! 
Unsere befreundeten Kapellen die Prinzengarde Alsdorf und der Fanfarenzug Schaufenberg haben jeden Umzug musikalisch bestens unterhalten und wie jedes Jahr wart ihr für jeden Spaß zu haben. Wir sagen Danke und hoffen, dass ihr uns noch viele Jahre erhalten bleibt! Danke auch an die 3. Kapelle aus Mausbach, die uns Sonntags begleitet hat. Wir sind froh euch als zuverlässige Unterstützer gefunden zu haben!

Danke an die Aktiven des Jungenspiels. IHR seid der Umzug und habt auch dieses Jahr wieder ein tolles Bild abgegeben. Besonders zu erwähnen ist hier die hervorragende Spielspitze. Auf sie war immer Verlass. Sie haben dem Jungenspiel tolle, unvergessliche Umtrünke beschert und wir hatten so manchen Spaß mit ihnen auf dem Zelt.

Danke auch an die Oppen-Haaler Fahnenschwenker. Ihr habt wie immer einen tollen Job gemacht. Egal ob bei dem großen Fahnenschwenken an St.Sebastian oder auch Abends im Zelt bei super Stimmung. Ihr seid halt einfach die Besten! Danke an Bernd Schürmann für mehr als 40 aktive Jahre im Jungenspiel und 25 Jahre bei den Fahnenschwenkern! Danke auch an Michael Thiel und Ulrich Grossmann für den tollen zusätzlichen Umtrunk am Kirmesmontag.

Achim Kotzur mit Euregio Zelte GmbH haben wir unser Zelt und den tollen Ausschank zu verdanken und Bon Appetit haben wir unser leibliches Wohl zu verdanken.

Im Hintergrund haben uns auch in diesem Jahr wieder viele Ehemalige, Sponsoren und Freunde des Jungenpiels unterstützt.

Danke für die zahlreichen Besuche der anderen Jungenspiele, der St. Sebastianus Schützengesellschaft Würselen 1624 e.V., dem Familienzentrum Lebens-Spiel-Raum und dem St. Antonius Seniorenzentrum.

Wir hoffen Ihnen und euch hat das Kirmesjahr 2017 genauso gefallen, wie uns. Wir würden uns freuen euch nächstes Jahr wieder im Umzug, am Straßenrand oder im Festzelt begrüßen zu dürfen.

Euer Oppen-Haaler Jungenspiel

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren